Kurz vor den Sommerferien konnte der Förderverein der Anne-Frank-Schule erneut eine Spende für die Schulhofgeräte entgegennehmen. Die Caritas Gemeinschaftsstiftung Osnabrück hat durch den stellvertretenden Caritasdirektor, Günter Sandfort, € 3000,- übergeben! Darüber freut sich die Schulgemeinschaft außerordentlich!

Ursprünglich geplante Aktionen wie z.B. ein Sponsoringlauf der Schülerinnen und Schüler konnten wir wegen der Corona-Krise leider nicht durchführen, in allen Bereich liegen Aktionen auf Eis. Gerade durch die vielen Einschränkungen während der Corona-Zeiten ist die Spendenübergabe ein besonderes Highlight.

Es wurde von Hr. Sandfort ausdrücklich darauf hingewiesen, dass unsere Schülerschaft unbedingt mehr ins Bewusstsein der Bevölkerung gelangen muss. Daher freut er sich sehr, dass er unser Schulhofprojekt unterstützen kann. Die Summe deckt ungefähr die Kosten für ein Teilstück des gewünschten Niedrigseilgartens, den sogenannten „gekreuzten Wackelsteg“.

Damit rückt die Anne-Frank-Schule der Umsetzung dieses tollen Projektes wieder ein Stück näher! Herzlichen Dank!!

Zum Foto:

Hilke Ackermann (Schulleitung), Ludger Menkhaus (Vors. des Fördervereins) und Simon Menkhaus (Schüler) nehmen die Spende und einen kleinen Präsentkorb von Frauke Damorow (Caritas-Gemeinschaftsstiftung) und dem Stellvertr. Caritasdirektor, Günter Sandfort, entgegen.

Zum Seitenanfang