ps sparen 2019
Hartmut Fischer, Sparkasse Osnabrück, (3.v.l.) übergibt den symbolischen Scheck an die Vertreter der Schulen

Nach einem Beschluss des Pädagogischen Beirats der Sparkasse Osnabrück werden aus den Mitteln der Lotterie „Sparen und Gewinnen“ Projekte und Maßnahmen an Schulen gefördert, die der Präventionsarbeit dienen. Dabei kommen in diesem Jahr 95 Schulen in den Genuss von insgesamt fast 90.000 Euro aus Mitteln der Lotterie „Sparen und Gewinnen“.
Am vergangenen Donnerstag erhielten vierzehn Schulen aus dem Norden Osnabrücks die bewilligten Fördergelder in Höhe von insgesamt 14.020 Euro. Bei einem Empfang im Schulzentrum Sonnenhügel stellten die anwesenden Pädagogen kurz vor, welche Projekte damit unterstützt werden.
 Die Primarstufenkonferenz der ANNE-FRANK-SCHULE hatte für den Antrag das Thema Verkehrsprävention („Sicherheit im Straßenerkehr“) ausgearbeitet und beantragt. Unser Konrektor Herr Baganz durfte nun für uns den Scheck in Höhe von 800,- € entgegennehmen!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Sparkasse Osnabrück für ihr Engagement!

Zum Seitenanfang