Am Freitag, den 13.April 2018 halfen Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 9. Klasse mit, den Müll rund um die Anne-Frank-Schule zu sammeln. Ausgestattet mit Westen, Handschuhen, Müllgreifern und ausreichend Müllbeuteln machten sich die Kinder und Jugendlichen auf den Weg. Sie brauchten nicht lange zu suchen. Schnell füllten sich die blauen Müllsäcke von der Stadt. Einige Klassen hatten Bollerwagen oder Schubkarren dabei, um den Schrott zur Müllsammelstelle zu transportieren.

Ein herzliches Dankeschön geht einerseits an die Garten AG, die die Materialien sortiert und zur Verteilung aufgebaut haben und andererseits an den WPK Textil Kurs für das Waschen der schmutzigen Westen und Handschuhe.

Am Freitag, den 28. April kommt Frau Hofmann von der Stadt und überreicht die Urkunden an die Klassen, die mitgemacht haben. Ebenfalls überreicht sie einen Preis an einen Jahrgang, den wir hier aber noch nicht verraten wollen.

Vielen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer!

Das Stadtputztag - Orgateam

und HIER findet man viele weitere Fotos von der Aktion !

Zum Seitenanfang