Nach gründlicher Vorbereitung absolvierten einige Judoka der Montagsgruppe ihre erste Prüfung zum weiß-gelben Gürtel. Die Prüfung wurde von unserem Judolehrer Herrn Eisermann abgenommen, assistiert von Frau Hammerlage. Es bestanden Joshua Bensmann, Tim Geldmacher, Mick Hieger, Philip Krieger, Lea Schwegmann und Osman Söylemez. Steven Nussbaum nahm leider nicht an der Prüfung teil. Die fortgeschrittenen Judoka Raimund Deimund, Lars Wolting und Martin Jeschke werden zu einem späteren Zeitpunkt geprüft.

Unser Entlassschüler Raimund nimmt schon seit mehr als einem Jahr mit großem Erfolg am inklusiven Judotraining der Tigerkrallen Osnabrück teil.

Zum Seitenanfang