Am letzten Wochenende der Herbstferien fand traditionell auf dem Hof Hauswörmann von der Familie Padeffke das 2 tägige Hoffest statt. Auch diesmal hatten einige Mitglieder des Fördervereins wieder einen großen Flohmarkt organisiert. Nachdem viele Eltern und Kollegen reichlich Gegenstände zum Verkaufen gespendet hatten, konnten die fleißigen Eltern in ihrer Rolle als Verkäuferinnen bei strahlendem Sonnenschein einen großen Umsatz machen! Genau 623,80 € sind dabei zusammengekommen!!!  Die gesamte Schulgemeinschaft bedankt sich ganz herzlich für diesen tollen Einsatz zugunsten unserer Schülerinnen und Schüler. Auch möchten wir uns bei Familie Padeffke bedanken, die wieder einmal während des Hoffestes dem Förderverein eine schöne Stellfläche für den Flohmarktstand zur Verfügung stellte!  Man kann auch bei einem Besuch im Maislabyrinth mal persönlich DANKE sagen ... ;-)

Zum Seitenanfang